Deutscher Kinderschutzbund (Q1205011)

Summary from Deutsch / German Wikipedia (dewiki)

Der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) ist ein bundesweit vertretener, gemeinnütziger Verein und eine Lobby für Kinder. Er wurde 1953 gegründet und ist ein Dachverband von Landesverbänden, die derzeit etwa 430 Ortsvereine repräsentieren. Er setzt sich laut Satzung für den Kinderschutz, die Kinderrechte und die Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und ihren Familien ein. Der Verband ist nach eigenen Angaben parteipolitisch und konfessionell ungebunden und will auftretende Missstände aufspüren, Politiker und Verwaltung zum Handeln drängen und durch eigene Initiativen eine kindgerechtere Gesellschaft herbeiführen. Seit 1993 ist Heinz Hilgers Präsident des Verbandes. Bundesgeschäftsführerin ist derzeit Cordula Lasner-Tietze.

matches

login to upload wikidata tags

no matches found

Search criteria from Wikidata

view with query.wikidata.org

voluntary association (Q48204) office=association
non-governmental organization (Q79913) operator:type=ngo