Babelsberg

Babelsberg, Potsdam, Brandenburg, 14482, Germany
category: boundary — type: administrative — OSM: relation 4251865

Latest matcher run: Fri, 06 Apr 2018 08:48

Babelsberg is small (9.76 km²), you might consider a larger enclosing area:

2 candidates found (1 with multiple matches)

[Filter: only multiple matches]

Language order preference. edit

  1. Deutsch / German [de] (28 Wikidata labels / 1 OSM objects)
  2. English [en] (25 Wikidata labels / 2 OSM objects)
  3. Русский язык / Russian [ru] (18 Wikidata labels / 1 OSM objects)
  4. Nederlands / Dutch [nl] (15 Wikidata labels / 1 OSM objects)
  5. Français / French [fr] (13 Wikidata labels / no OSM objects)
  6. Bokmål / Norwegian Bokmål [nb] (11 Wikidata labels / no OSM objects)
  7. 日本語 / Japanese [ja] (10 Wikidata labels / no OSM objects)
  8. Italiano / Italian [it] (10 Wikidata labels / no OSM objects)
  9. Svenska / Swedish [sv] (8 Wikidata labels / no OSM objects)
  10. Español / Spanish [es] (7 Wikidata labels / no OSM objects)

Refresh cached data about this place

login to upload wikidata tags

Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (Q662864) more than one candidate found [show on map]

Das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (vormals Astrophysikalisches Institut Potsdam, daher abgekürzt AIP) ist eine Stiftung bürgerlichen Rechts und eine Forschungseinrichtung der Leibniz-Gemeinschaft. Es hat seinen Sitz in Potsdam-Babelsberg, ebenfalls dazu gehört das Sonnenobservatorium Einsteinturm und der Große Refraktor auf dem Telegrafenberg in Potsdam. Das Institut wurde 1992 als Nachfolger des Zentralinstituts für Astrophysik der Akademie der Wissenschaften der DDR gegründet. Die Geschichte dieser Brandenburger Forschungseinrichtung geht aber bis zur 1700 gegründeten Berliner Sternwarte und dem 1874 Astrophysikalischen Observatorium Potsdam zurück. Dem Institut und seinen Vorläufern gehörten einige der bedeutendsten Astrophysiker an.

website: http://www.aip.de

  • way: Babelsberger-Refraktor (OSM) exact location name match [show tags]
    name=Babelsberger-Refraktor
    layer=1
    building=yes
    man_made=telescope (OSM tag matches Wikidata or Wikipedia category)
    operator=Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) (3 name matches)
    telescope:type=optical
  • way: Schulteleskop RoboTel (OSM) 265 m from Wikidata name match [show tags]
    name=Schulteleskop RoboTel
    layer=1
    access=public
    building=yes
    man_made=telescope (OSM tag matches Wikidata or Wikipedia category)
    operator=Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) (3 name matches)
    start_date=2005
    telescope:type=optical
    telescope:usage=education
    telescope:diameter=0.8

Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ (Q1550192) item type: university / film school / public university / educational institution [show on map]

Die Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf ist eine staatliche Kunst- und Filmuniversität mit Promotionsrecht im Potsdamer Stadtteil Babelsberg. Sie ist die älteste und größte Filmhochschule Deutschlands und seit 2014 die einzige im Universitätsrang. Außerdem ist sie die einzige Kunsthochschule Brandenburgs. Zusammen mit den Filmstudios Babelsberg liegt sie in der Medienstadt Babelsberg.

website: http://www.filmuniversitaet.de/

  • way: Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ (OSM) 73 m from Wikidata identifier match name match [hide tags]
    name=Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ (3 name matches)
    image=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hochschule_f%C3%BCr_Film_und_Fernsehen_%E2%80%9EKonrad_Wolf%E2%80%9C_Potsdam_Babelsberg.JPG
    amenity=university (OSM tag matches Wikidata or Wikipedia category)
    website=http://www.filmuniversitaet.de
    addr:city=Potsdam
    wikipedia=de:Filmuniversität Babelsberg
    wheelchair=yes
    addr:street=Marlene-Dietrich-Allee
    addr:suburb=Babelsberg
    addr:postcode=14482
    addr:housenumber=11